Jahresabschluss 2017

am 16. Dezember 2017 in Hannover


Traditionell trifft sich der Gesamtvorstand von SPE Zentraleuropa kurz vor Jahresende zur Rückschau auf das vergangene Jahr und zur Vorschau auf die Aktivitäten des folgenden Jahres. Als Gast konnte diesmal Herr Klaus Groth, SPE-Mitglied aus den USA, begrüßt werden. Aus diesem Grund wird noch einmal das Video der Award Night 2016 gezeigt, dass der Gast als sehr gelungen würdigt. Zum Abschluss des Meetings wünscht Dr.-Ing. Klaus-Dieter Johnke allen ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und speziell für den kommenden Automotive Award erfolgreiches neues Jahr.

Nach der Sitzung hat der Vorstand die Mitglieder des Vorstands sowie deren Partner wieder zu einer kleinen Weihnachtsfeier eingeladen. Präsident Dr.-Ing. Klaus-Dieter Johnke dankt in einer kurzen Ansprache für das Engagement des Vorstands und der Funktionsträger im ablaufenden Jahr und überreicht kleine Anerkennungen.


Besonders geehrt werden Herr Prof. Dr.-Ing. Rainer Taprogge und Jochen Wanderer aus Anlass ihres 80. bzw. 60. Geburtstages.

Rainer Taprogge gehört zu den Gründungsmitgliedern von SPE Zentraleuropa, die internationalen Tagungen trugen inhaltlich seine Handschrift.

Jochen Wanderer sorgt seit Jahrzehnten dafür, dass Prospekte, Award-Ausschreibungsunterlagen und Messeübersichten immer rechtzeitig und in exzellenter Qualität zur Verfügung stehen.



Fotos: Klaus Fricke, Hannover

Jahresabschlussmeeting in Hannover Jahresabschlussmeeting in Hannover
Jahresabschlussmeeting in Hannover Jahresabschlussmeeting in Hannover
Jahresabschlussmeeting in Hannover Jahresabschlussmeeting in Hannover
Jahresabschlussmeeting in Hannover Jahresabschlussmeeting in Hannover
Jahresabschlussmeeting in Hannover Jahresabschlussmeeting in Hannover
Jahresabschlussmeeting in Hannover Jahresabschlussmeeting in Hannover